Badgestaltung in modernen Zeiten:
Ideen für jedes Bad und Budget

Möchten Sie ein ganz neues Bad gestalten - das Beste aus Ihrer Nasszelle herausholen und diese modern und einladend designen? Dann freuen Sie sich auf unsere Expertentipps direkt aus Hannover. Nuovo Ceramico verwöhnt Sie rund um die moderne Badgestaltung mit Ideen, die von "klassisch" über "exotisch" bis hin zu "nobel" reichen. Die Badgestaltung mit hochwertigen Fliesen sorgt dafür, dass selbst ungünstig geschnittene Bäder oder Sanitärräume unter dem Dach wie eine echte Wellnessoase wirken.


Gestalten Sie Ihr Bad Hand in Hand mit unseren Profis und sehen Sie dabei zu, wie sich das fade Standardbad in einen wohltuenden Rückzugsort verwandelt; zunächst mit der Badgestaltung in 3D und anschließend in Wirklichkeit. Selbst mit einem kleinen Budget und wenig verfügbarem Raum lassen sich viele Wünsche umsetzen. Dank Nuovo Ceramico wird die Badgestaltung und Modernisierung nicht dem Zufall überlassen.

Weitere Referenzbilder unserer Firma finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite.

Badgestaltung: Ideen und Tipps für jeden Raum

Besonders wichtig für die Badgestaltung ist die Auswahl der Wand- und Bodenbeläge. Material, Art, Größe und Farbe - welche Variante passt zu Ihrem Badezimmer? Wenn Sie sich für die Badgestaltung mit hochwertigen Fliesen entscheiden, sind Sie sowohl in praktischer als auch in optischer Hinsicht auf der sicheren Seite. Fliesen sind pflegeleicht und wasserfest. Doch auch die (teilweise) Badgestaltung mit Holzoptik-Fliesen kann punkten und wunderbar heimelig werden.


Wir empfehlen Ihnen je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Wand- und Bodenbeläge. Es gibt beispielsweise rutschhemmende Fliesen in der ebenerdigen Dusche oder hochwertige Badverkleidungen mit Mosaiken, die ein königliches Ambiente erzielen.

Allgemeine Ideen für die Badgestaltung

Generell sollten Sie bei der Badgestaltung auf einheitliche Farben vertrauen. Vielleicht haben Sie bereits eine Farbidee und sind sich lediglich in der genauen Nuance unsicher? Dann können Sie per Badgestaltung in 3D sehen, wie sich die einzelnen Schattierungen an Wand und Boden machen. Zudem erhalten Sie eine Beratung rund um die perfekte Raumaufteilung. Wie das im Einzelnen aussehen kann, zeigen die folgenden Ideen für kleine, große und ungünstig geschnittene Bäder.

Badgestaltung für kleine Bäder

Wenn Sie ein kleines Bad gestalten wollen, sollten Sie sich ein bestimmtes Ziel setzen: Entweder die optische Vergrößerung oder die bewusste Betonung der gemütlichen Oase in Ihrem Zuhause. Im ersten Fall sind großzügige Fliesen in hellen Tönen eine hervorragende Wahl. Im zweiten Fall könnte die Badgestaltung für ein kleines Bad kleine Fliesen in einer Farbe wie Dunkelblau oder Dunkelgrün vorsehen. Diese lassen Ihre Nasszelle im Nu wie ein besonderes Juwel im Haus wirken. Auch eine geflieste Dusche im selben Design wie der übrige Raum punktet.


Extra-Tipp: Wenn Sie einen Bodenbelag gleichermaßen im Bad als auch im Bereich davor verlegen lassen, wirkt das Badezimmer ebenfalls größer.

Großes Bad gestalten

Möchten Sie ein großes Bad gestalten, die Ideen fehlen aber noch - immerhin soll das Bad an Gemütlichkeit hinzugewinnen? Wie wäre es mit der teilweisen Badgestaltung mit Holzoptik-Fliesen? Dieses wirkt behaglich und komfortabel, in dunklen Tönen außerdem optisch verkleinernd. Sie können im Bad zudem unterschiedliche Bereiche schaffen. Bodenfliesen in verschiedenen Farben oder Mustern sorgen für eine optische Teilung, alternativ kommen Pflanzen oder Raumtrenner in Frage. Wenn Sie ein großes Bad gestalten, fliesen Sie es aber nicht allzu bunt. Das wirkt schnell unruhig.


Extra-Tipp: Ein mittig platzierter Waschtisch passt zur modernen Badgestaltung, nutzt den Raum optimal und schafft automatisch verschiedene Zonen.

Ungünstig geschnittenes Bad gestalten

Die moderne Badgestaltung macht auch vor altertümlich wirkenden Schlauchbädern nicht Halt. Oft braucht es, um dieses lange und schmale Bad zu gestalten, Ideen, die Sie vor der "drückenden Enge" retten. Durch unterschiedliche Farbzonen sorgen Sie auch hier für Übersicht. Toll ist eine freistehende Wanne oder eine begehbare Dusche am Ende des Raumes. Auch eine etwas dunklere Farbe an der kurzen Wand wertet das Bad optisch auf und lässt es kürzer erscheinen.


Extra-Tipp: Nutzen Sie versteckte Nischen oder ungünstige Hohlräume aus! Ein individuell angepasster Badschrank kann hier eingefügt werden - und schafft auch noch zusätzlichen Stauraum.

Moderne Badgestaltung für Räume mit Dachschrägen

Ein kleines Bad mit Dachschräge zu planen, ist ebenfalls eine besondere Herausforderung. Wir empfehlen: Platzieren Sie einen niedrigen Schrank oder eine freistehende Wanne unter der Dachschräge. Wünschen Sie sich für die Badgestaltung eine offene Dusche, sollte diese in der Raummitte stehen - das kann bei der Raumteilung hilfreich sein und verhindert ärgerliche „Aufeinandertreffen" mit der Schräge.


Extra-Tipp: Ein unter dem Dachfenster positionierter Waschtisch profitiert von dem natürlichen Tageslicht.

Badgestaltung in Eigenregie?

Generell sollten Sie bei der Badgestaltung auf einheitliche Farben vertrauen. Vielleicht haben Sie bereits eine Farbidee und sind sich lediglich in der genauen Nuance unsicher? Dann können Sie per Badgestaltung in 3D sehen, wie sich die einzelnen Schattierungen an Wand und Boden machen. Zudem erhalten Sie eine Beratung rund um die perfekte Raumaufteilung. Wie das im Einzelnen aussehen kann, zeigen die folgenden Ideen für kleine, große und ungünstig geschnittene Bäder.

Raffinierte Lösung: Ihr Bad gestalten mit dem Profi

Besser, Sie entscheiden sich für die Badgestaltung mit Ihren Experten. In Hannover erhalten Sie das "Komplettpaket Traumbad" von Nuovo Ceramico. Gemeinsam mit Ihnen planen wir die Badgestaltung modern, klassisch oder zeitlos - ganz, wie Sie es sich vorstellen. Dabei beraten wir Sie hinsichtlich der geeigneten Materialien und Farben. Sie sehen das Ergebnis vorab und können Änderungen vornehmen, ohne dass die eigentliche Renovierung schon begonnen hat.


Besonders wichtig ist uns die Qualität Ihres neuen Badezimmers: Wir setzen für die Badgestaltung Fliesen ein, an denen Sie lange Freude haben. Somit müssen Sie sich die nächsten Jahre nicht mehr um eine erneute Badgestaltung oder Sanierung sorgen. In Hannover gibt es für Ihr neues Bad Ideen, die bewährt und doch zeitgemäß sind.